Nutzer:innen zur Plattform hinzufügen

  • Aktualisiert

Administrator:innen und Nutzeradministrator:innen können externe Nutzer:innen auf zwei Arten zur Plattform hinzufügen:

  • Einladen: Die Nutzer:innen erhalten eine Einladung per E-Mail und müssen dann bei der ersten Anmeldung ihren Namen, ihren Vornamen sowie ein Passwort in einem Formular angeben. Ihr Konto wird erst aktiviert und belastet, wenn sie das Formular vollständig ausgefüllt haben.
  • Erstellen: Die Nutzer:innen erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail und können sich dann direkt an der Plattform anmelden. Ihr Konto wird aktiviert und belastet, sobald die Benachrichtigung versendet wurde.

Sitzungsleitende, bei denen es sich auch um Coaches oder Gruppenadministrator:innen handeln kann, können Nutzer:innen auch aus einer Programmsitzung heraus einladen. Hier erfahren Sie mehr über die Zuordnung von Nutzer:innen, die kein Konto auf der Plattform haben →

  • Hier erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie Nutzer:innen helfen können, die keine Benachrichtigung erhalten →
  • Hier erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie Nutzer:innen mit aktivem Konto hinzufügen können, wenn Ihnen der Fehler ""the following user already has an active account"" ("Der/die folgende Nutzer:in verfügt bereits über ein aktives Konto") angezeigt wird →
  • Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Nutzer:innen ohne E-Mail-Adresse zur Plattform hinzufügen können →

Nutzer:in einladen

Plattformadministrator:innen können Nutzer:innen zu einer beliebigen Gruppe einladen; dies ist auch aus einer Programmsitzung heraus möglich.

Administrator:innen und Nutzeradministrator:innen können Nutzer:innen zu ihrer eigenen Gruppe einladen.

Sitzungsleitende, bei denen es sich auch um Coaches oder Gruppenadministrator:innen handeln kann, können Nutzer:innen aus einer Programmsitzung heraus einladen.

Nutzer:innen zu einer Gruppe einladen

Administrator:innen und Nutzeradministrator:innen können Nutzer:innen zu ihrer eigenen Gruppe einladen.

Werden Nutzer:innen mit der Lernenden-Rolle zu einer öffentlichen Gruppe hinzugefügt, werden sie auch allen übergeordneten Gruppen als Lernende hinzugefügt, bis zur (und einschließlich der) ersten privaten Gruppe. Hier erfahren Sie mehr über Gruppenhierarchien →

Sie können außerdem die Standardsprache für Nutzer:innen ändern, ein Löschdatum oder ein frei definiertes Feld für Nutzer:innen hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf der Startseite im Bereich links auf eine Gruppe.
  2. Klicken Sie oben rechts auf +Benutzer:in.
  3. Geben Sie im Feld E-Mails eine oder mehrere, durch Komma oder Semikolon getrennte, E-Mail-Adressen an.
  4. Wählen Sie im Bereich Rolle(n) die gewünschten Rollen für die Nutzer:innen.
  5. Klicken Sie unten auf Einladen.

Die eingeladenen Nutzer:innen erhalten die folgenden E-Mails:

Nutzer:innen aus einer Programmsitzung heraus einladen

Sitzungsleitende, bei denen es sich auch um Coaches oder Gruppenadministrator:innen handeln kann, können Nutzer:innen aus einer Programmsitzung heraus einladen.

Eingeladene Nutzer:innen verfügen nur in einer Gruppe über die Lernenden-Rolle.

Weitere Informationen erhalten Sie unter "Nutzer:innen ohne Konto auf der Plattform zuordnen".

Nutzer:innen erstellen

Nutzer:innen in einer Gruppe erstellen

Administrator:innen und Nutzeradministrator:innen können Nutzer:innen in ihrer eigenen Gruppe erstellen.

Werden Nutzer:innen mit der Lernenden-Rolle zu einer öffentlichen Gruppe hinzugefügt, werden sie auch allen übergeordneten Gruppen als Lernende hinzugefügt, bis zur (und einschließlich der) ersten privaten Gruppe. Hier erfahren Sie mehr über Gruppenhierarchien →

Sie können außerdem die Standardsprache für Nutzer:innen ändern, ein Löschdatum oder ein frei definiertes Feld für Nutzer:innen hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf der Startseite im Bereich links auf eine Gruppe.
  2. Klicken Sie oben rechts auf +Benutzer:in.
  3. Klicken Sie im Bereich links auf Benutzer hinzufügenEinen Benutzer konfigurieren.
  4. Geben Sie Vorname, Nachname und E-Mail in die entsprechenden Felder ein.
  5. Geben Sie ein Passwort an oder kreuzen Sie unten auf der Seite die Option an, dass diesem neuen Benutzer Anmeldedaten per E-Mail senden (Benutzername und Passwort).
  6. Klicken Sie im Bereich Gruppe(n) auf +.
  7. Wählen Sie die gewünschte(n) Gruppe(n).
  8. Klicken Sie unten rechts auf Bestätigen.
  9. Wählen Sie im Bereich (Rolle(n) die gewünschten Rollen für die Nutzer:innen. (Diese Rolle(n) gelten dann für alle im vorhergehenden Schritt gewählten Gruppen.)
  10. Klicken Sie unten auf Benutzer Konfigurieren.

Die Nutzer:innen erhalten die folgenden E-Mails:

Mehrere Nutzer:innen auf einmal erstellen

Informationen hierzu erhalten Sie unter "Mehrere Konten per CSV-Import einrichten".

Die Nutzer:innen erhalten die folgenden E-Mails:

Einladungen verfolgen, verwerfen und erneuern

Administrator:innen und Nutzeradministrator:innen können Einladungen für ihre Gruppe verfolgen, verwerfen und erneuern.

  1. Klicken Sie auf der Startseite im Bereich links auf eine Gruppe.
  2. Klicken Sie oben rechts auf der Startseite auf +Benutzer:in.
  3. Klicken Sie im Bereich links auf Einladungen.

Um eine Einladung zu verwerfen, klicken Sie rechts neben der Einladung auf cross.pngEinladung verwerfen.

Um eine Einladung zu erneuern, klicken Sie auf retry.pngEinladung erneut senden.

Die Einladung verschwindet, sobald die Nutzer:innen ihr Konto aktiviert haben. Das Konto wird dann im Bereich Benutzer:innen in den Gruppeneinstellungen angezeigt.

Weitere L&D-Ressourcen finden Sie in unserem Blog.

War dieser Beitrag hilfreich?

12 von 22 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen